Open-Air-Kino und Livemusik am

20. und  21.08.2021

Mosel-Hamm-Ufer (ehem. Festplatz), 56856 Zell - Kaimt

Auch wenn wir auf hochsommerliches Wetter hoffen – bringen Sie sich bitte vorsorglich Decke und Regenbekleidung mit. Die Vorführungen finden bei Wind und Wetter unter freiem Himmel statt.
Keine Abendkasse.
Getränke nur in ganzen Flaschen, Gläser bitte mitbringen.

 

Das KulturKinoKaimt bei den HEIMAT-EUROPA FILMFESTSPIELEN Simmern

Über den gesamten Hunsrück verteilt stehen Menschen für ihre Leidenschaft – das KINO – ein und ermöglichen wieder Kinokultur. So feiern die Heimat-Europa-Filmfestspiele vom 7. bis 29. August in Simmern gemeinsam mit seinen Partnern seine HEIMAT-BEGEGNUNGEN.
Mit dabei: Kirchberg mit einer Kultkomödie aus Lappland auf dem historischen Marktplatz. Neuerkirch als beliebte Open Air-Spielstätte des Pro-Winzkinos. In Morbach, dem Geburtsort des Schirmherrn, findet vor dem Café Heimat ein Open-Air-Kino statt. In Wadern findet eine Kooperationsveranstaltung mit dem Saarbrücker Filmfestival Max Ophüls Preis statt.

Und in Zell-Kaimt freuen wir uns auf das »SommerKino am Fluss« am malerischen Moselufer gleich an zwei Abenden mit Musik, Wein und starken Filmen.

Idyllischer geht es nicht – mit Panorama-Weitblick übers Wasser auf das erleuchtete Zell!

 Musikprogramm:

Freitag, 20. 08. und Samstag, 21. 08.2021 , ab 20.00 Uhr

FB IMG 1621099132863

 

Konzert - River Soul Connection

Bekannterweise präsentiert sich die sechsköpfige Coverband »River Soul Connection« im eher rockigen Gewand. Dezent, atmosphärisch und überraschend anders wird es allerdings, wenn vier der Musiker mit akustischer Gitarre und unverkennbaren Stimmen mit ihren eigenen Interpretationen der bekanntesten Hits der Rock- und Popgeschichte ihre Zuhörer begeistern.

 

Filmprogramm:

Freitag, 20.08.2021 - Der Rausch

 
Beginn 20:00 Uhr
Filmbeginn ca 21:30 Uhr
Einlass ab 19:30 Uhr
 
Eintritt : 15,00 € (Keine Abendkasse)
 

>> Trailer ansehen
>> Tickets online kaufen

Der Rausch Social Media Post 01

©Weltkino


x900 y486 dbf539 12Vorfilm - Hitzig - ein Saunagang

Deutschland 2021 • 19 Min • Kurzspielfilm
Regie: Katharina Bischof
Nominierung Max Ophüls Preis 2021

Rituale und Begegnungen in einer typischen öffentlichen Sauna in Deutschland . Bald ist klar, hier wird keinem etwas geschenkt. Und schon gar nicht das, wonach doch eigentlich alle suchen: Entspannung. Eine schweißtriefende Gesellschaftssatire in der Damensauna – produziert von Christian Reitz, mit den HEIMAT-Stars Antonia Bill und Barbara Philipp als Protagonistinnen.

© Edgar Reitz Filmproduktion GmbH


Der Rausch

Dänemark 2020 • 117 Min • ab 12
REGIE Thomas Vinterberg
MIT Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Magnus Millang, Lars Ranthe


Alkohol – nicht nur in Deutschland die Volksdroge Nummer eins, auch in Dänemark wird Alkohol gerne genossen. Welche Folgen das haben kann, davon erzählt der dänische Regiestar Thomas Vinterberg in seinem Film, der es wagt, sein Thema nicht moralinsauer zu verhandeln. Im Mittelpunkt steht ein Mann um die 40, der gemeinsam mit seinen Freunden die gewagte These eines Philosophen überprüft, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist.
Ausgezeichnet mit vier Europäischen Filmpreisen 2020 (bester Film, beste Regie, bester Schauspieler (Mads Mikkelsen), bestes Drehbuch) und dem Oscar® 2021 für den Besten Internationalen Film.

THOMAS VINTERBERG
… ist einer der überragenden Regisseure Dänemarks. Bereits sein Debütfilm brachte ihm drei dänische Filmpreise ein. Mit seinem international gefeierten Film DAS FEST gilt er als Begründer des berühmten »Dogma 95«-Manifests, bei dem er unter anderem mit Lars von Trier Regeln für ein neues modernes Kino aufstellte. DER RAUSCH gilt als Meisterwerk von ihm und Hauptdarsteller Mads Mikkelsen.

 

Samstag, 21.08.2021 - Curveball

Beginn 20:00 Uhr
Filmbeginn ca 21:30 Uhr
Einlass ab 19:30 Uhr
 
Eintritt : 15,00 € (Keine Abendkasse)

 
Filmgespräch: Johannes Naber
 
 

 

>> Trailer ansehen
>> Tickets online kaufen

 curveball web

© Filmwelt


kurzfilmwettbewerb banner wVorfilm: 

Siegerfilme des 1.Kaimter Kinder- und Jugendkurzfilmwettbewerbs

 

 

 

 

 

 

Hauptfilm- Curveball - Wir machen die Wahrheit

Deutschland 2020 • 108 Min • ab 12
REGIE Johannes Naber
BUCH Johannes Naber, Oliver Keidel
MIT Sebastian Blomberg, Dar Salim, Virginia Kull, Thorsten Merten

Stell dir vor, es ist Krieg, und alles nur wegen einer Fälschung der Geheimdienste. Anno 1999 hofft der BND, von einem Asylbewerber Beweise für biologische Waffen im Irak zu bekommen. Der Gewährsmann gibt sich in Plauderlaune, schließlich lockt ein deutscher Pass. Als der Schwindel auffliegt, ist es zu spät. Die deutschen Schlapphüte haben den vermeintlichen Coup der CIA übermittelt. Nach den Terroranschlägen vom elften September kommt den USA der angebliche Beweis gelegen und ist Grund genug für einen Angriff auf den Irak.
Regisseur Naber zeigt ein gutes Gespür für Situationskomik und exzellente Dialoge. Bei allem Spaß geht der Ernst des Themas nie verloren.
Eine wahre Story, brillant gespielt – und eine grandiose Politsatire!

 

Wir danken unseren Sponsoren

Logo Stadtwappen Zell Mosel mit Schrift 2021

  Logo RAIBA CMYK